Rotwild

Der Rothirsch (Cervus elaphus) ist eine Art der Echten Hirsche. Unter den Hirscharten zeichnet sich der Rothirsch durch ein besonders großes und weitverzweigtes Geweih aus. Dieses als Jagdtrophäe begehrte Geweih wird nur von männlichen Tieren entwickelt. Die weiblichen Tiere (Alttiere) entwickeln kein Geweih und werden daher als Kahlwild bezeichnet. Im mitteleuropäischen Raum ist der Rothirsch eines der größten freilebenden Wildtiere. Er kommt hier fast nur noch in Waldbiotopen vor. Ursprünglich handelt es sich beim Rothirsch jedoch um eine Tierart offener und halboffener Landschaften. Erfahren Sie mehr...

(Quelle: Wikipedia)

Hirsch-rücken

Mit und ohne Knochen

Hirschkeule

Mit und ohne Knochen

Hirsch-schulter

Hirschhals

Gulasch

Gastronomie

Falls Sie kein Passwort haben, kontakien Sie uns >>>

Jäger

Wildankaufspreise
bei Anlieferung
Wildankaufspreisliste2017-1.pdf
PDF-Dokument [653.1 KB]

Mitglied im BJV

Druckversion Druckversion | Sitemap
© H. & R. Aumüller GmbH